Reiten

Niedersachsen ist das Land der Pferde, die Heide das Eldorado der Reiter.

Überregional bekannt durch Luhmühlen, bietet die weite Heidelandschaft Anfängern und Fortgeschrittenen reichlich Übungsgelände.

Reiten

Für die ganz Kleinen empfehlen wir das geführte Pony-Reiten im Kreis, jeden Montag in Volkwardingen beim Hof Cohrs. Fortgeschrittene zieht es in die klassischen Reitschulen z.B. in Behringen (Rosenhof, auch mit Ponys) oder nach Hörpel. Dort hat eine Islandpferde-Zucht mit erstklassiger Reitschule ihren Sitz.

Wenn Sie Pferde lieber mit Sicherheits-Abstand sehen, gehen Sie doch mal zu den Dülmener Wildpferden zwischen Döhle und Undeloh spazieren. Ganz nebenbei gibt es dort auch noch die gutmütigen, riesigen Wilseder Roten, in diesem Fall Kühe.

ReitenOder Sie spannen aus, wenn der Kutscher seine Pferde anspannt, und lassen sich mit 2 PS durch die Heide ziehen.

Wenn Sie selbst mit Pferd anreisen, können wir Box und Co. im Naturschutzgebiet vermitteln.


Kochlust PUR

Kochlust PUR

Musik liegt in der Luft

Konzertreihe

Musik-CD

Musik-CD